Abschlusskonferenz zur Trassenfindung der RegioTram im Bereich Gallneukirchen – Pregarten im „Schöffl“

Landeshauptmann-Stv. Reinhold Entholzer lud zur öffentlichen Abschluss-Regionskonferenz zu den aktuellen Planungen der RegioTram Gallneukirchen – Pegarten.

Im Dezember 2014 wurde die erarbeitete Trasse durch die Landesregierung genehmigt. Den Abschluss des Beteiligungsprozesses bildete eine Studienreise in die Schweiz, wo ähnliche RegioTrams bereits in Betrieb sind.

Bei der Abschlusskonferenz am 9. Februar 2015 wurde die Trasse öffentlich präsentiert und der Entscheidungs­findungsprozess erläutert sowie über die die Ergebnisse der Studienreise in die Schweiz berichtet. Weiters gab es einen Ausblick auf die künftige Planung und Entwicklung des Projektes.

Mittels nachstehendem Link kann die Berichterstattung durch Herrn LH-Stv. Reinhold Entholzer abgerufen werden
https://www.land-oberoesterreich.gv.at/149740.htm

Nachstehend die Gesamtpräsentation der Planung und Errichtung der (Stadt)RegioTram im Raum Gallneukirchen – Pregarten:

Präsentation Abschluss-Regionskonferenz

 

Wir freuen uns, dass dieser Prozess unter Bürgerbeteiligung stattgefunden hat und Vorschläge unserer Initiative „Lebensraum Gallneukirchen-Süd“ aufgegiffen wurden.

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitenden und Unterstützenden, denn nur in der Gemeinschaft konnten wir etwas bewegen!

Veröffentlicht in Regiotram, Unsere Aktivitäten